Martyn Ford banner

MARTYN FORD MONSTER MIT 150KG

Geboren: 26 Mai 1982

Familienstatus: verheiratet mit Sacha Stacey

Körpergröße: 6’8 ″ – 203 cm 
Gewicht: 320 lbs – 145 kg

MARTYN FORD FILME:

  • 2018      Final Score
  • 2018      Robin Hood – Der Rebell
  • 2018      The Marine 6
  • 2018      Viking Destiny
  • 2017      Generation Iron 2
  • 2017      Redcon-1
  • 2017      Undisputed IV – Boyka Is Back

Martyn Ford ist ein Typ von Hulk ähnlichen Körperbau, der auf den Spitznamen „Nightmare“ hört, der mit Tätowierungen bedeckt ist, kahlköpfig ist und eine Körpergröße von 203 cm,  und einem Gewicht von 150kg  nachweisen kann. Er hat diesen Spitznamen also absolut verdient. 

Aber vor 12 Jahren war er ein dürrer Typ mit nur 4% Körperfett, der gerne rannte. Dann fing er an zu trainieren und zu trainieren, und so begann seine unglaubliche Verwandlung.

Seine erste Rolle spielte er als Kämpfer mit dem Namen „Nightmare“ in Undisputed 4 und er spielt auch eine Rolle in dem bevorstehenden 20-Millionen-Dollar-Film Final Score von Pierce Brosnan und Dave Bautista, in dem ein ehemaliger Soldat (Bautista) versucht, 35.000 zu retten.

MARTYN FORD INTERVIEW

Wie hast du mit Sport angefangen?

MARTYN FORD:  Ich habe trainiert, um ein professioneller Kricketspieler zu werden, und während dieser Zeit erlitt ich eine schwere Verletzung. Nach meiner Verletzung bekam ich wirklich schlimmes Drüsenfieber, das mich 9 – 12 Monate in einer wichtigen Zeit meiner Karriere kostete.

Das Endergebnis war, dass ich meine Träume von einem professionellen Kricketspieler aufgeben musste und einen neuen Fokus in meinem Leben finden musste. Dann entschied ich mich für den Einstieg in die Welt des Bodybuildings und ich habe es absolut geliebt!

Was motiviert dich um härter zu trainieren?

MARTYN FORD:  Meine Familie und vor allem meine Tochter motivieren mich am meistens. Ich werde nie aufhören zu versuchen, das Beste zu sein, was ich kann, um ihr zu zeigen was sie mir bedeutet. Ich möchte für sie und für viele andere ein Vorbild sein. Eine andere Sache ist, dass ich Negativität nicht mag. Ich trenne mich bewusst von negativen Menschen. Auf Social Media Kanälen blockiere und lösche ich sie und im Leben vermeide oder ignoriere ich sie.

Ich finde Negativität ansteckend und auch sehr deprimierend. 

Mit deiner Größe von über 2 Metern bist du einer der größten und schwersten  Bodybuilder der Welt. Was gefällt dir am meisten daran, so groß zu sein, und was sind deine Herausforderungen?

MARTYN FORD:  Ich fühle nur, dass es das wahre Ich ist! Ich hasse es, mich dünn und schwach zu fühlen. Es deprimiert mich einfach und fühlt sich nicht richtig an. 

Ich habe täglich Herausforderungen, versuche, passende Kleidung zu finden, Autos zu fahren und genug zu essen um meinen Körper optimal mit Nährstoffen zu versorgen.

Wenn du bis zu 8.000 Kalorien pro Tag brauchst, kann es sehr schwer sein, täglich so viel Nahrung in deinen Körper zu bekommen, während du versuchst, ein „normales“ Leben zu führen.

Was ist Ihre derzeitige Trainingsphilosophie? Wie oft wechselst du dein Training?

MARTYN FORD:  Momentan mache ich HIT-Training. Ich lasse ein Programm für 4-5 Wochen laufen und habe dann eine Woche frei, wo ich viel Arbeit verrichte. Ich werde die Übungen in der zweiten Phase wechseln, aber die Wiederholungen und Methoden bleiben gleich. In Bezug auf  Fitness mache ich zweimal pro Woche MMA-Training, mit zwei Einheiten in der Gracie Academy für BJJ und 2-3 Intervall-Sitzungen im Fitnessstudio.


CONAN NUTRITION WHEY ISOLAT

MARTYN FORD TRAININGSPROGRAMM:

Montag: Brust / Bizeps

Flachbank Drücken Sie 3 x 12/8/6

Fliegende 3 x 12/8/6

Schrägbank Drücken Sie 3 x 12/8/6

Barbell Curls 3 x 12/8/6

Konzentrations Curls 3 x 12/8/6

Dienstag: Rücken / Trapezius

Vorgebeugtes Rudern 3 x 12/8/6

Pulldowns 3 x 12/8/6

Kreuzheben 3 x 12/8/6

Sitzendes einarmiges Ziehen 3 x 12/8/6

Nackenziehen  3 x 12/8/6

Mittwoch: Ruhetag

Donnerstag: Schultern / Trizeps

Hantel drücken  3 x 12/8/6

Seitheben 3 x 12/8/6

Einarmige Seitheben am Kabel  3 x 12/8/6

Frontheben 3 x 12/8/6 an

Französisches Drücken Sie 3 x 12/8/6

Seil Pushdowns 3 x 12/8/6

Freitag: Beine

Beinstrecker 3 x 12/8/6

Kniebeugen 3 x 12/8/6

Beinpresse 3 x 12/8/6

Beinbeugen 3 x 12/8/6

Wadenheben 3 x 12/8/6 auf

Samstag / Sonntag: Ruhetag


Ich bleibe 60 Sekunden zwischen den Sätzen und 2 Minuten zwischen den Übungen. Ich verwende erzwungene Sets, Drop-Sets und negative Wiederholungen für fortgeschrittene Techniken.

Wie sieht deine  Ernährung aus?

MARTYN FORD: Im letzten Jahr habe ich wirklich mehr auf meine Ernährung geachtet. Ich wiege und kontrolliere meine Nahrungsaufnahme jetzt viel genauer.

In den letzten 6 Monaten habe ich mit meinen Makros herumgespielt und fange an zu verstehen, was für mich funktioniert.

Wie viele Kalorien verbrauchst du an einem Tag?

MARTYN FORD: Das kann sich je nach Trainingsziel stark unterscheiden, aber ich kann zwischen 4.500 und 8.000 Kalorien pro Tag verbrauchen.

Bist du das ganze Jahr auf Diät oder gibt es bei dir eine Off Season?

MARTYN FORD: Ich versuche mich gesund und gut zu ernähren, aber niemals zu Extremen. Ich habe mich immer mehr mit dem beschäftigt, was mein Körper tun kann und wie er aussieht. Ich denke, das kommt aus meinen frühen Tagen des Cricket, Kampfsports und der Leichtathletik. Mein Plan ist es jedoch, definiert zu werden und fit zu bleiben, sodass ich für mögliche Jobs als Schauspieler bereit bin.



MARTYN FORD ERNÄHRUNG:

Mahlzeit 1: 200g  Hähnchenbrust, 2 Esslöffel Omega3 Öl und 100g grünes Gemüse

Mahlzeit 2: 150g Hähnchenbrust, 150g Eiweiß und 80g (trockenes Maß) Hafer

Nach dem Training: Protein Shake

Mahlzeit 3: 200g Hähnchenbrust, 200g Gemüse, 2 Esslöffel (Trockenmaß) Brauner Reis

Mahlzeit 4: Wie Mahlzeit 3

Mahlzeit 5: 140g Hähnchenbrust, 140g Eiweiß und 140g Süßkartoffelsalat

Mahlzeit 6: 200g Hähnchenbrust, 2 Omega3 Öl und 100g  grünes Gemüse

Mahlzeit 7: 200g weißer Fisch und 1 Tasse großer grüner Salat

Mahlzeit 8: 15 Eiweiße, 2 Esslöffel fettarmer Hüttenkäse und 1 Tasse grüner Salat


Welsche Supplements verwendest du?

MARTYN FORD: Ja, 8000 Kal. täglich ohne Supplements,  ist fast unmöglich zu decken. Ich verwende

  • Whey Isolat
  • BCAA’s
  • Kreatin
  • Glutamin
  • Mineralien und Vitamine
  • ZMA
  • Omega 3
  • Knoblauch
  • Ingwer