Ei Protein

EIPROTEIN / EGGPROTEIN

  • EIPROTEIN / EGGPROTEIN
  • EIPROTEIN EIN AUSSERGEWÖHNLICHES PROTEIN
  • FETTBEKÄMPFUNG MIT EIPROTEIN AM MORGEN
  • LAKTOSEUNVERTRÄGLICHKEIT UND EIPROTEIN
  • EIPROTEIN FLÜSSIG UND PULVERISIERT
  • EIPROTEIN TIMING

EI PROTEIN

  • frei von Laktose
  • reich an BCAA
  • reich an Arginin

Ei Protein Casein und Ei Protein ist in Kombination mit Whey die beste Proteinergänzungsstrategie zur Maximierung von Muskelzuwächsen.

Bevor Whey König war und bevor Bodybuilder wussten, was im Himmel Casein Protein ist, war Eiprotein der unbestrittene Champion unter den Proteinpulvern. Als Molke Anfang der 90er Jahre auf sich aufmerksam machte, zeigten Studien wie schnell sie verdaut wird und wie effektiv sie die Proteinsynthese anregt. Heute wissen wir allerdings, dass langsam verdauliche Proteine wie Casein den Muskelproteinabbau bremsen können und damit wesentlich für Muskelzuwächse sind. Und wir wissen, dass die Verwendung anderer Proteine wie Casein und Eiprotein, die einige Nutzen bieten, die Molke nicht hat, in Kombination mit Molke die beste Proteinergänzungsstrategie zur Maximierung von Muskelzuwächsen ist.

EI PROTEIN EIN AUSSERGEWÖHNLICHES PROTEIN

Three eggs, isolated on a white background.

Ei Protein, auch als Eialbumin bekannt, gehört zu den Proteinen mit der höchsten Qualität. Wegen seiner vorteilhaften Aminosäurezusammensetzung und der Fähigkeit des Körpers, es korrekt zu verwerten, nennen manche es das perfekte Protein. Ei Protein ist besonders reich an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs), die die Proteinsynthese anregen helfen.

Tatsächlich zeigen Studien, dass Ei Protein die Proteinsynthese in ähnlicher Weise stimuliert wie Milchprotein (d.h. Molke und Casein). Hinzu kommt der hohe Anteil der Aminosäure Arginin in Eiweiß, die die Stickoxidproduktion anfeuert. NO erweitert die Blutgefäße, mit der Folge, dass mehr Blut zu den Muskeln transportiert wird und diese besser mit Sauerstoff, Nährstoffen und anabolen Hormonen versorgt werden. Das unterstützt ein höheres Energieniveau und einen deutlicheren Pump während der Trainingseinheiten, sowie ein besseres Muskelwachstum danach. Arginin erhöht darüber hinaus die Produktion von Wachstumshormon (GH).

FETTBEKÄMPFUNG MIT EIPROTEIN AM MORGEN

Die Geschwindigkeit, mit der Ei Protein verdaut wird, ist moderat und zwischen schnell verdauter Molke und langsam verdautem Casein anzusiedeln. Daher ist Ei Protein nicht nur zu einer Steigerung der Proteinsynthese, sondern obendrein zu einer Verhinderung des Muskelproteinabbaus in der Lage, wie klinische Studien nachgewiesen haben. Außerdem ist der Kohlenhydrat- und Fettanteil von Ei Protein gleich Null, so dass es sich um eine gute Wahl für alle handelt, die auf Diät sind.

Studien brachten ans Licht, dass der Verzehr von Eiern zum Frühstück nicht nur zur Folge hat, dass man den Rest des Tages weniger isst, sondern auch einen stärkeren Gewichtsabbau, besonders im Taillenbereich, ankurbelt.

Es könnte argumentiert werden, dass das Eigelb hauptverantwortlich ist für die sättigende Eigenschaft von Eiern, aber wie Studien bestätigten, werden Hungergefühle durch Protein deutlich stärker gedrosselt als durch Fett.

LAKTOSEUNVERTRÄGLICHKEIT UND EIPROTEIN

Eiproteinpulver sind eine großartige Wahl für alle, die unter Laktose Unverträglichkeit leiden oder allergisch gegen Milchproteine sind und Molke und Casein daher nicht gut vertragen. Weiterhin sind sie äußert praktisch für jene, die den Geschmack gekochter Eier nicht mögen, keine frischen Eier im Kühlschrank aufbewahren wollen oder keine Lust haben, Eier in eine Schüssel zu schlagen. Dank Proteinpulvern können diese Leute die Nutzen von Eiprotein in trotzdem für sich auszuschlachten.

EIPROTEIN FLÜSSIG UND PULVERISIERT

Natürlich können Sie in den Supermarkt oder zum Bauern gehen und ein Dutzend Eier kaufen.

Doch daneben gibt es Eiweißprotein in zwei weiteren Formen

  • flüssiges Ei Eiweiß
  • Ei Protein Pulver

Flüssiges Ei Eiweiß

Es handelt sich einfach um Eiweiß, das vom Gelb getrennt und in leicht zu benutzende Behälter gefüllt wurde (außerdem wurde es pasteurisiert, um eine Verseuchung durch Salmonellen zu verhindern und das Protein Avidin zu deaktivieren).

Diese Eiweißform ist nicht zuletzt deshalb so praktisch, weil Sie sie direkt in Ihren Shake gießen oder sogar mit ihr kochen können. Wie ganze Eier muss auch flüssiges Eiweiß gekühlt gelagert werden. Allerdings kann man es im Kühlschrank bis zu 12 Wochen und im Gefrierfach über ein Jahr lang aufbewahren.

Ei Protein Pulver

Es handelt sich um Eiweiß, das dehydriert (getrocknet) und zu einem feinen Pulver verarbeitet wurde. Manche Firmen verwenden die Sprühtrocknung bei der Herstellung von Ei Protein Pulvern. Auch diese Form wurde zum Schutz vor Salmonellen und zur Deaktivierung von Avidin pasteurisiert.

EIPROTEIN TIMING

Ei Protein ist ein bequemer Weg, zu jedem beliebigen Zeitpunkt hochwertiges Protein zu verzehren. Ziehen Sie besonders die folgenden Tageszeiten in Betracht.

EI PROTEIN ZUM FRÜHSTÜCK

Gewiss sollten Sie sich die Zeit nehmen für ein vollwertiges Frühstück aus Eiern und langsam verdaulichen Kohlenhydraten (z.B. Obst oder Haferflocken). Aber seien wir ehrlich: Wen Sie zu spät aufgestanden sind und das Büro ruft, bleibt Ihnen gerade noch genügend Zeit für etwas, das sich im Stehen verzehren und/oder gut mitnehmen lässt. Statt das Frühstück ganz ausfallen zu lassen, mixen Sie einen 40-Gramm-Eiproteinshake und schnappen Sie sich eine Banane.

EI PROTEIN ZWISCHEN DEN MAHLZEITEN

Zwischen zwei großen Mahlzeiten brauchen Sie einen proteinreichen Snack, eine „Mini-Mahlzeit“ im Prinzip, die Ihr Muskelwachstum in der Spur und Ihren Stoffwechsel auf Touren hält. Wenn Ihr Job es schwierig macht, die Zeit für eine richtige Mahlzeit zu finden, ist die Aufnahme von länger vorhaltendem Protein zwischen den Mahlzeiten umso wichtiger.

Whey wird zu schnell verdaut und Casein ist nicht nötig, es sei denn vor dem Schlafengehen oder anderen längeren Phasen ohne Nahrung. Das macht das moderat schnell verdauliche Eiprotein zur perfekten Proteinwahl zwischen zwei Mahlzeiten. Egal um welche Mahlzeiten es sich handelt 20-40 g Eiprotein ist eine gute Richtschnur.

EI PROTEIN VOR DEM TRAINING

Vor dem Training ist Whey König, aber selbst der König kann etwas Schützenhilfe vertragen.

Eiprotein enthält reichlich Arginin, das das Stickoxid (NO) in die Höhe treibt, wodurch der Blutfluss zu den trainierten Muskeln maximiert und der Pump verbessert wird. Mit seiner Hilfe verfügen Sie nach dem Training obendrein über mehr Energie, Ihre Muskeln erholen sich schneller. Je 10g Ei Protein Pulver und Whey Protein Pulver mischen und binnen 30 Minuten nach dem Training trinken.

EI PROTEIN NACH DEM TRAINING

Nach dem Training ist Whey ebenfalls König. Doch gerade jetzt kann die Ergänzung von etwas Eiweiß Ihre Muskelproteinsynthese noch besser stimulieren. Ei Protein ist reich an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs), die das Muskelwachstum antreiben. Und weil Ei Protein moderat schnell verdaut wird, profitieren Sie sowohl von den Nutzen der schnell verdauten Molke als auch des langsamer verdauten Eiweiß, mit dem Ergebnis, dass Ihre Proteinsynthese sofort nach dem Training angeregt wird und danach für längere Zeit erhöht bleibt.

Unmittelbar nach dem Training 10-20g Ei Protein mit 20-30g Whey Protein mischen.

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.