shawn ray

Ray Shawn

Ray Shawn – Lebenslauf

Shawn Ray wurde am 9. September 1965 in Fullerton, Kalifornien geboren.
Im Alter von 17 Jahren in der High School, fing Shawn Ray an sich für Sport zu Interessieren.
Um mehr Masse für den Football zu gewinnen, fing er zu trainieren.

Kurz danach traf er den 2fachen Mr. Universe John Brown an, der ihn für den Sport Bodybuilding inspirierte.
Von diesen Moment an löste Shawn Ray auf der Bühne eine Welle von Siegen aus, einschließlich des Teenage Mr. America den er 1985 gewann und 1985 den Jr. Mr. World.

Während seiner professionellen Karriere hat es nur zwei Bodybuilder gegeben, die er nie schlug. Wir sprechen von den 8fachen Mr. Olympia Sieger Lee Haney und den 6 fachen Mr.Olympia Sieger Dorian Yates.
Shawn Rays Gewicht betrug zwischen den Wettkämpfen 230 Pfund und sein Wettkampfgewicht lag bei 215 Pfund.
Momentan arbeitet Shawn mit der Firma Vyo-Tech Nutritionals zusammen.


Ray Shawn – Wettkämpfe

1983
1983 Orange Coast Championships–2nd Short
1983 California Gold Cup–1st Overall1984
1984 Mr. Los Angeles NPC–3rd Middleweight
1984 Mr. Teenage Los Angeles AAU–1st Short & Overall
1984 Teenage Mr. California –1st Middle & Overall
1984 Teenage National Championships–2nd Middleweight1985
1985 Teenage Mr. Orange County–1st Short & Overall
1985 Teenage National Championships–1st Light heavy & Overall1985 Jr. World Championships–1st Light heavy & Overall1986
1986 Jr. National Championships–2nd Light heavy

1987
1987 Mr. California–1st Light heavy & Overall
1987 National Championships–1st Light heavy & Overall

1988
1988 Mr. Olympia –13th Los Angeles

1990
1990 Pro Ironman Champion–1 st Redondo Beach
1990 Arnold Classic–1st (disqualified) Ohio
1990 Mr. Olympia–3rd Chicago, IL

1991
1991 Arnold Classic–1st Ohio
1991 Mr. Olympia–5 th Orlando, FL

1992
1992 Mr. Olympia–4th Helsinki, Finland

1993
1993 Mr. Olympia–3rd Atlanta, GA

1994
1994 Mr. Olympia –2nd Atlanta, GA

1995
1995 Mr. Olympia–4 th Atlanta, GA

1996
1996 Pro Ironman–3rd Redondo Beach, CA
1996 Arnold Classic–5th Columbus, OH
1996 Mr. Olympia–2nd Chicago, IL

1997
1997 Mr. Olympia–3rd Los Angeles, CA

1998
Mister Olympia 1998 –5th New York, NY

1999
1999 Mr. Olympia–5th Las Vegas, NV

2000
2000 Mr. Olympia–4th Las Vegas, NV

2001
2001 Mr. Olympia–4th Las Vegas, NV


Conan Nutrition BCAA POWDER Banner

 

Ray Shawn – Interview ( Deutsch)

shawn ray 1Du hast dich vom aktiven Sport zurückgezogen. Was waren deine Beweggründe?
Shawn Ray:
Ja, ich bin von den Wettkämpfen 2001 zurückgetreten.
Ich hatte eine 14 –jährige Pro-Karriere hinter mir und fand meine Erfüllung in den Wettbewerben.
Ich traf meine zukünftige Frau 200 und wollte mit ihr eine Familie gründen. Und für die nächste Phase meines Lebens wollte ich nicht mehr am Pro-Bodybuilding teilnehmen. Ich war 36 als ich zurücktrat. Im Januar dieses Jahres wurde ich in die IFBB Pro-Bodybuilding Hall of Fame aufgenommen.

Du warst immer jemand, der das sagte, was er dachte. Wie findest du die Entwicklung in der Bodybuilding Szene?
Shawn Ray:
Ich persönlich bin nicht aufgeregt wegen den sportlichen Wettkämpfen, weder 1984 als ich begann, noch 2001 als ich es beendete. Die herausragenden Bellies, Hernias und Kidney Probleme sind nervend und die allgemeine Lage der Sportler ist einfach nicht beeindruckend und gar nicht inspirierend. Zu viele Drogen und nicht genug Ästhetik und Symmetrie.

Wenn du in der Jury gewesen wärst von Mister Olympia 2006, wie hättest du entschieden? Sag mir deine Platzierungen?
Shawn Ray:
Ich war Spielleiter für die Show und hatte keine gute Sicht auf die Sportler. Ich persönlich fand
Dexter & Victor besser als alle anderen. Hättest du Ronie auch auf den zweiten Platz gesetzt?
Ich hätte Ronie auf den dritten oder vierten Platz gesetzt, hinter Jay, Victor und Dexter.

Du bist jetzt ein professioneller Wettkampf Promoter.
Wird es wieder ein Shawn Ray Colorado Pro Am Classic in 2007 geben?
Shawn Ray:
Ja, das zweite jährliche Shawn Ray Colorado Pro Am Classic wird in Denver stattfinden.
Es wird am ersten und zweiten Juni sein. Die Teilnehmerliste richtet sich nach Arnold Classic.
Einige gute Namen kann ich schon bekannt geben:
Dennis James, Darrem Charles, Johnny Jackson, Idrise Ward El, Jason Arntz,
Chris Cormier, David Henry, Marcus Haley und viele mehr.

Neben der Förderung des Sports, bist du auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. Wie sehen deine Zukunftspläne aus?
Shawn Ray:
Ich bin aktuell der Sprecher und Direktor für Marketing & Sportbeziehungen für Technologische Nahrungssmittel in Beverly Hills. Und ich habe meine sechste DVD fertig gestellt: „Fitness über 40„.

Paul Dilet hat einen neuen Bodybuildingverband gegründet, der sich WBFF nennt. Wie findest du die Idee? Würdest du es unterstützen?
Shawn Ray:
Ich freue mich für Paul, aber ich denke nicht, dass es Auswirkungen auf das Pro Bodybuilding haben wird, in dem ich noch eine aktive Rolle innehabe.
Es scheint so als seien Kanadier dafür prädestiniert, Verbände zu gründen. Ich stehe nicht mit ihm in Verbindung oder bín involviert in seinen Verbänden.

Werden wir dich auf der FIBO dieses Jahr sehen?
Shawn Ray:
Ich werde im April auf der FIBO am Freitag, Samstag und Sonntag sein. Ich werde dort meine neue DVD promoten und Fotos mit meinen Fans machen.

Danke schön, Shawn

Werbung
Conan Nutrition WHEY PROTEIN Banner

Ray Shawn – Interview ( englisch)

1. You have retired from the active sports. What were the reasons?

Shawn Ray: Yes, I retired from competition in 2001. I had a 14 year pro career and had my fill of competing. I met my future wife in 2000 and wanted to start a family and the next phase of life for me as the direction of Pro Bodybuilding was not one I wanted to be a part of at that time. I was 36 years old when I retired. In January of this year I was inducted into the IFBB Pro Bodybuilding Hall of Fame.

2. You were always the one who said what you were thinking. How do you find the development in the bodybuilding scene?

Shawn Ray: personally am not excited by the physiques competing today as when I began in 1984 nor since I have stopped competing in 2001. The protruding Bellies, Hernias, Kidney problems and overall condition of the athletes is simply not impressive or inspiring. Too many drugs not enough aesthetics and symmetry.

3. If you were in the jury for the Mister Olympia 2006, how have you decided? Tell me your positioning?

Shawn Ray: Iw as the MC for the show and did not have a good look at the athletes competing onstage however, I personally like Dexter & Victor over everyone else.

Have you gave Ronnie Coleman the 2nd position?

Shawn Ray: I had Ronnie in 3rd or 4th Place behind Jay, Victor & Dexter.

4. You are Professional Contest Promoter now. Will there be another Shawn Ray Colorado Pro Am Classic in 2007? If so, who will be on the list of participants?

Shawn Ray: Yes, the 2nd Annual Shawn Ray Colorado Pro Am Classic held in Denver, CO will be on June 1st & 2nd. The list of Athletes is developing after the Arnold Classic. So far we have committed a couple good names: Dennis James, Darrem Charles, Johnny Jackson, Idrise Ward El, Jason Arntz, Chris Cormier, David Henry, Marcus Haley and more!

Next to the sports promotion, you are very successful in business. How does look like your future plans?

Shawn Ray: I am currently the Spokesman and Director of Marketing & Athlete Relations with Supplement Giant, VYO Tech Nutritionals in Beverly Hills, Ca. As well I just finished my 6th DVD entitled: Fitness after 40 available now @ www.shawnray.com

5. Paul Dillett has founded a new bodybuilding federation called WBFF. How do you find this idea? Would you support it?

Shawn Ray: I personally am happy for Paul but it doesn’t really make an impact in Pro Bodybuilding of which I still have an active role in. It sounds like it is Canadian based therefore, I have no connection or involvement with it or him.

6. What would you advise our readers, who want to start bodybuilding, for nourishment and practice?

Shawn Ray: It worked for me, I am better because of it both mentally and physically. I gained respect for my body, confidence in all that I do, and satisfaction in finishing what I started!

7. Will we see you on FIBO this year?
Shawn Ray: I will be at the FIBO Fri, Sat & Sun in April, Not sure of what booth but I wil lbe there promoting my new DVD, signing photo’s and taking pictures with the fans!
Thank you,
Shawn
New DVD Trailer Click Here: http://thefitshow.tv/fitness_after_forty/sr.html


 

Ray Shawn – Interview Comeback ( Juli 2010)

shawn ray 2K. Hallo Shawn. Wie hat sich dein leben nach dem Rücktritt von Bodybuilding verändert?
Shawn Ray: Nach meiner Karriere wollte ich alles nachholen, in 2003 heiratete ich und bekam 2005 und 2008 Nachwuchs, ich veranstaltete meine erste Meisterschaft.

K. Wie hat sich in letzten Jahren Bodybuilding verändert. Findest du die Entwicklung positiv?

Shawn Ray: Die letzten zwei Jahre beobachtete ich die immer populärer werdende 202 Klasse. Das ist das was mir früher gefehlt hat. Ich musste immer mit den Masse Monstern wie Dorian Yates , Nasser El Sonbaty, Kevin Lavrone kämpfen.

K. Die 202 Klasse ist fast direkt auf Dich zugeschnitten, wäre es nicht Zeit für ein Comeback?

Shawn Ray: Namen wie English, Henry, Dugdale, Raymond, Correa und Jackson herauszufordern? Hier bin ich, der alte Mann, der die neue Generation herausfordert, die Leute, die mit mir als Vorbild aufgewachsen sind.
Ich bemerkte Hunger, den Hunger in mir nach einem Kampf, ich habe noch ein Traum Mr. Olympia. Es ist der Weg, das Streben nach einem Ziel, was das Leben lebenswert macht.

K. Also kann man von Comeback sprechen…?

Shawn Ray: Ja. Ich empfinde es als Segen, wieder am Wettkampf teilnehmen zu können. Ich muss nur die Disziplin der alten Tage wieder gewinnen und wieder der Kämpfer werden, der ich mal war.

Also, jetzt geht es wohl los, der Weg ist lang und steinig, doch ich bin ihn schon gegangen und am Ende werdet Ihr den härtesten und besten Shawn Ray aller Zeiten sehen im Wettkampf gegen die besten der Welt in der 202 Klasse!
Ich weiß ich kann auf meine Familie und meine Freunde zählen.
Ich habe einen starken Sponsor und das Muscular Development Magazin und beide glauben an mich. Also „ Ich bin zurück!!!“

K. Danke Shawn für das Interview, wir wünschen dir alles Gute und werden natürlich am Ball bleiben…


Werbung
Bodybuilding Hose Conan