New Zealand Pro 2017

NEW ZEALAND PRO 2017

Sensationell verbesserte Brandon Curry gewinnt New Zealand Pro 2017 !!!

Wir können es nicht sagen, dass wir nicht gewarnt wurden. Im vergangenen Monat hat Brandon Curry Bilder veröffentlicht, die seine Fortschritte während seiner Zeit im Bader Boodai’s Oxygen Gym in Kuwait gezeigt haben.

In der Vergangenheit haben schon zahlreiche Athleten bei Oxygen Gym trainiert und sich enorm verbessert. Dazu gehören unter anderen Victor Martinez, Nathan De Ashe, Roelly Winklaar. Auch Brandons Körper wurde während seiner Kuwait Aufenthalts komplett überarbeitet. Das Studio ist wie ein Boot Camp, in dem die Athleten arbeiten zu einem strengen Zeitplan des Essens, Schlafen, Training, ohne soziale Ablenkungen.
Brandon Curry ist jetzt so viel voller und dicker als wir ihn noch nie gesehen haben.

Bei New Zealand Pro 2017 zeigte Brandon den besten Körper, den wir von Brandon noch nie gesehen haben. Brandon Curry, der im Jahr 2010 Profi wurde, gewann im Jahr 2013 Arnold Classic Brasilien 2013 und Toronto Pro 2015.

Im New Zealand zeigte Curry das man bei der Mr. Olympia 2017 fest mit ihm rechnen muss.
Den zweiten Platz belegte Dallas McCarver der bei Arnold Classic 2017 hinter Cedric McMillan auch auf Platz zwei gelandet ist.

Den dritten Platz belegte war Juan Morel.

New Zealand Pro 2017 Results:

1. Brandon Curry
2. Dallas McCarver
3. Juan Morel
4. Jeff Beckham
5. Darryn Onekawa
6. Salaiman Altarkaib
7. Atif Anwar
8. Kenny O’Malley


Conan Nutrition ARGININ CAPS Banner

schon gelesen..?

Brandon Curry >>

Mike Christian >>